• Freistadt, Trölsberg 10
  • +43 660 340 5130
  • info@nichtszumeckern.at

Unser Bio-Betrieb

Bio-Betrieb seit 1994

1994 stellten wir von konventioneller Stiermast auf biologische Mutterkuhhaltung um. Somit war der Grundstein für eine nachhaltige Landwirtschaft gelegt. Im Lauf der Jahre intensivierten wir die Direktvermarktung. Wegen Platzmangels setzten wir im Jahr 2012 den Spatenstich für die Errichtung des Hofladens mit Brotbackstube. 2017 verlässt die letzte Mutterkuh unseren Betrieb. Wir beginnen mit der Milchziegenhaltung

Ziegenhaltung

2016 entschied sich unser Sohn in unserem Betrieb mitzuarbeiten. Aufgrund des Umstiegs auf Ziegenhaltung musste der Stall baulich vergrößert und eine Melkanlage eingebaut werden. Nun bietet der Stall Platz für 200 Bio-Ziegen, deren Milch nach Schlierbach geliefert wird. Unser hochwertiges Ziegenkitzfleisch wird in der Region geschlachtet und auf Vorbestellung im Hofladen verkauft.

Direktvermarktung

Wir erzeugen verschiedene Brotsorten, Gebäck und bäuerliche Mehlspeisen hauptsächlich aus hofeigenen Produkten. Neben den Backwaren sind Nudeln, Eier und Getreideprodukten, sowie saisonal Ziegenkitzfleisch im Hofladen erhältlich. Der Hofladen ist freitags von 12:30 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Wir nehmen auch gerne Bestellungen für Veranstaltugen und Feierlichkeiten entgegen.